LCE – Lösch Cellular Engineering Ziviltechniker GmbH

Geschäftsführung
Dr. Siegfried LÖSCH

Anschrift
Greith 61 – 8713 St. Stefan ob Leoben
Tel. +43 650 / 96 29 713
email: siegfried.loesch@lce.co.at
Internet: www.lce.co.at

Gründungsdatum : 01.03.2007 (GmbH Gründung 5.07.2007)
Austritt: 28.02.2009

Unternehmensprofil
Das engagierte Mitarbeiterteam rund um Dr. Siegfried Lösch beschäftigt sich mit dem Engineering
von Strukturbauteilen aus zellularen Materialien.
Zellulare Werkstoffe weisen hinsichtlich ihrer physikalischen Eigenschaften ein hervorragendes
Einsatzspektrum auf, welches bislang kaum bzw. gar nicht genutzt wurde. Die Einsatzmöglichkeiten
sind auf den Gebieten des Maschinenbaus, der Luftfahrt, im medizinisch technischen
Bereich und in allen Bereichen zu suchen, die Leichtbau in Kombination mit hoher Steifigkeit und
hervorragenden Dämpfungseigenschaften erfordern. Wegen der faktisch nicht vorhandenen
Möglichkeit, das Verhalten dieser Klasse von Werkstoffen im Vorfeld berechnungstechnisch
beurteilen zu können, blieb der konstruktive Einsatz vor allem für Strukturbauteile bislang aus.
Mit der Entwicklung einer Software ist man nun in der Lage, die sinnvolle Anwendbarkeit eines
Teilbereiches dieser Werkstoffe auf allgemein belastete Strukturen aufzuzeigen. Die ersten daraus
resultierenden Produkte werden im Bereich Sportartikel zu finden sein und sich durch ihre
Leichtigkeit und Präzision auszeichnen. Ziel ist es, die Werkstofftechnologie in diese Richtung
weiterzuentwickeln, um künftig in vielfältiger Art Strukturbauteile so einzusetzen, dass sie am Markt
weiter Fuß fassen. LCE will sich als Unternehmen positionieren, das auf Anfrage zellulare
Werkstoffe konstruiert und fertigt.